Müslikekse

Kennt ihr diese Fitnesskekse, mit Sonnenblumenkernen, Haferflocken und Rosinen? Eigentlich wollte ich unbedingt so etwas backen, aber leider habe ich kein Rezept dafür gefunden. Alternativ gibt es nun Müslikekse mit Haferflocken, Rosinen und etwas Schokolade. Und ich muss sagen, ich bin nicht enttäuscht – die sind nicht nur ruckzuck gemacht, sondern schmecken auch noch ganz hervorragend!

Zutaten:

200 g brauner Zucker
230 g geschmolzene Butter
2 Eier

200 g Mehl
1 TL Natron
1 TL Zimt
3 EL Vanillezucker
1/2 TL Salz
320 g Haferflocken
150 g Rosinen
Schokoraspel

Müslikekse

Müslikekse

Als erstes werden die flüssigen Zutaten schaumig gerührt und die trockenen Zutaten in einer extra Schüssel vermischt. Anschließend werden die beiden Komponenten mit einem Holzlöffel und viiiiiel Muskelkraft verrührt.

Müslikekse

Müslikekse

Mit einem Teelöffel werden kleine Häufchen aufs Backblech gesetzt und bei 180°C etwa 10 Minuten gebacken. Puuh, das werden ganz schön viele Cookies! Aber der Duft nach Haferflocken und Zimt ist einfach wunderbar, da kann man ja kaum genug kriegen :) Und die lieben Freunde knabbern ja auch gerne mal an dem ein oder anderen Keks…

Das Rezept habe ich übrigens auf diesem Blog entdeckt.

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s