Rote Grütze-Konfitüre

Für diese Konfitüre habe ich 1100 g Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren und Johannisbeeren verwendet, aber bei diesen köstlichen Zutaten muss man wirklich aufpassen, dass man schließlich auch noch genug zum Kochen übrig hat und nicht vorher schon alles vernascht ;)

Rote Grütze-Konfitüre

Die Beeren waschen und 250 g brauen Zucker in einem Topf vorsichtig karamellisieren lassen. Die Beeren, 500 g Gelierzucker 2:1 und 1 EL Zitronensaft dazugeben. Die Konfitüre muss etwa 3-4 Minuten sprudelnd kochen und dann sofort in saubere Gläser gefüllt werden. Und dann… Sommer aufs Brötchen!

Rote Grütze-Konfitüre

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s