Pflaumen- und Mirabellenwoche bei Stroemann – Pflaumen einkochen

Diese Woche werde ich euch einige Rezepte mit Pflaumen und Mirabellen präsentieren und ich bin mir sicher, bei dem Gedanken an den Duft dieser süßen Früchte könnt auch ihr nicht widerstehen! Los geht’s mit einem easypeasy Rezept zum Pflaumen einkochen. Die schmecken dann z.B. zu Knödeln, Pfannkuchen oder gleich so, aus dem Glas gelöffelt.

Pflaumen einkochen

Als erstes müsst ihr die Pfläumchen waschen, aufschneiden, entsteinen und in die sterilen Gläser füllen. Aus Wasser und Zucker kocht ihr dann einen Sirup, das Mischungsverhältnis sollte etwa 3:1 sein, süßer geht immer. Dann einfach den Sirup zu den Pflaumen geben, die Gläser verschließen, eine halbe Stunde bei 100°C im Ofen einkochen – und ZACK – ist der Vorratsschrank  wieder um ein paar Gläser reicher.

Pflaumen einkochen

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s