Chaisirup

Ob als Nikolausgeschenk (zum Genießen in der Vorweihnachtszeit) oder als Last-Minute-Easy-Peasy-Weihnachtsgeschenk: Chaisirup ist super schnell gemacht und schmeckt köstlichst!

Den Sirup zu kochen ist ganz einfach. Ihr braucht dazu nur etwa 16 Beutel eures Lieblings-Chai-Tees. Ich habe den Sweet-Chai von Yogi-Tea genommen. Die Beutel kocht ihr in 600 ml Wasser auf und lasst sie 10 Minuten ziehen. Gut ausdrücken und dann 400 g Zucker in den Tee geben. Zum Kochen bringen und bei starker Hitze etwa 5 Minuten zu einem leicht dickflüssigen Sirup einkochen.

Chaisirup Chai-Tee-Sirup

Die Menge reichte bei mir für drei kleine Flaschen. Der Sirup schmeckt sehr intensiv und ist darum ziemlich ergiebig. Ich hab ihn mit heißer Milch aufgegossen, er schmeckt aber auch sicher gut in Tee, zu Desserts und und und…

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s