Mandelsplitter

Auf den letzten Drücker vor Weihnachten muss noch schnell etwas selbstgemachtes her? Dann sind Mandelsplitter genau das Richtige. Ihr besonderes Aroma verdankt diese Variation kandiertem Ingwer. Vielleicht habt ihr ja beim Backen eh noch Kuvertüre übrig? Die lässt sich für die gute Sache bestens verwerten.

Mandelsplitter

Für etwa 30 Pralinenförmchen braucht ihr:

  • 200 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 100 g Mandelstifte
  • 2 EL gehakten kandierten Ingwer

Einfach die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, Mandeln und Ingwer dazugeben, gut verrühren und dann mit zwei Teelöffeln in die Papierförmchen geben. Gut trocknen lassen und hübsch verpacken, fertig ist das süße Geschenk :)

Frohe Weihnachten!

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s