Triple Chocolate Chip Cookies

Schon Nachmittags bei der Arbeit war mir klar: heute muss ich Cookies backen! Kennt ihr das auch? Dieses dringende innere Bedürfnis zu backen, kochen oder sonstwie etwas selbst zu schaffen? Manchmal muss es einfach sein, denn es entspannt mich total. Also, auf die Kekse, fertig, los!

Triple Chocolate Chip Cookies2

Für 60 -70 Cookies braucht ihr:

360 g Mehl
1 TL Natron
1 TL Salz
250 g weiche Butter
260 g Zucker
1 EL Sirup (Grafschafter Goldsaft)
1 TL Vanillezucker
2 Eier
300 g Schokolade (Zartbitter, Vollmilch, Weiß)

Mehl, Natron und Salz erstmal mischen und beiseite stellen. Butter, Zucker und Sirup ein paar Minuten schön schaumig schlagen. Dann können der Vanillezucker und die Eier dazu. Nachdem auch diese Zutaten ein paar Minuten untergerührt wurden, kann die Mehlmischung untergeknetet werden. Das geht mit den Knethaken des Mixers oder mit einem stabilen Holzlöffel – in jedem Fall sollte man nicht zu lange rühren.

Triple Chocolate Chip Cookies3

Jetzt ist der Teig fast fertig und du kannst noch Zutaten deiner Wahl unterheben. Ich habe – da es ja Triple Chocolate Chip Cookies sind – drei Sorten Schokolade untergehoben. Von jeder Sorte eine Tafel, ja, genau :) Du kannst aber auch Smarties, Rosinen oder was du sonst so magst unterheben. Da der Teig etwas zäh ist sobald das Mehl drin ist, brauchst du hierfür ordentlich Muckies oder einen ordentlichen Mixer.

Den Ofen auf 190°C vorheizen und den Teig mit zwei Teelöffeln auf Bleche verteilen. Wie groß ihr die einzelnen Cookies macht, ist eurem Geschmac überlassen. Meine sind ca. 5 cm im Durchmesser. Ihr müsst den Teig nicht glattstreichen oder in Form bringen, das ergibt sich beim Backen von ganz allein. Wichtig ist nur, dass ihr genug Platz zwischen den einzelnen Teighäufchen lasst.

Jedes Blech wird jetzt, je nach Größe der Cookies 10 – 13 Minuten gebacken. Nehmt die Kekse aus dem Ofen und lasst sie etwas abühlen, dann zerbrechen sie nicht.

Triple Chocolate Chip Cookies

 

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s