Abkühlung mit Wassermelone

Leute, isses bei euch auch so heiß?  Klar, wo nicht. Es ist grad mal kurz nach neun und schon fast 30 Grad, puuh… Da hilft nur, so viel erfrischendes wie möglich zu sich zu nehmen und die Füße in ein kühles Bad zu halten. Das Fußbad müsst ihr euch selber machen, aber für die Erfrischung von innen kann ich mit diesem köstlichen Drink aus Wassermelone sorgen :)

image


Ihr braucht dafür nur ein großes Stück Wassermelone, Eiswürfel, ein paar Minzblätter und den Saft einer Limette. Das gebt ihr dann alles zusammen mit etwas Wasser (für die Familienvarinte) oder mit Vodka (in der Erwachsenenversion) in den Standmixer, let’s fetz und ab in den Pitcher und dann ins Glas. Die Version mit Vodka eignet sich hervorragend für eine tropische Sommernacht auf dem Balkon – grade erst selbst getestet! Lasst es euch gut gehen!

Advertisements

Was meinst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s